• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Gottesdienst zu Fronleichnam

Hören Sie den Gottesdienst zu Fronleichnam:

 
Eisen zum backen von Hostien

Gruß

Zum Fronleichnamsfest von St. Heinrich, St. Laurentius und St. Martinus begrüße ich alle sehr herzlich im Namen der ganzen Gemeindeleitung.
Wir teilen mit Ihnen auf diesem Weg einige Teile aus unserer Liturgie, die wir auf dem Schulhof in Horbach feiern wollen.

Lied

Gotteslob 378, 1.+3. Str. – Brot, das die Hoffnung nährt

Einführung

Rezept für das Brot des Lebens:

 

Achte nicht auf dich!
Sieh, wer dich braucht.

 

Mach dich nicht selber satt!
Sieh, wem du geben musst.

 

Suche nicht deinen Erfolg!
Sieh, wem du aus der Patsche helfen sollst.

 

Das ist schwer zu verdauen.
Aber so ist Jesus!

Gebet

Jesus, du selber bist uns Brot,
du bist die Kraft, aus der wir leben.
Lass uns dein Leben weiterleben
mit Entschiedenheit und Mut.

Lied

Gotteslob 728 – Brot des Lebens, Brot der Freude

Evangelium

Markus-Evangelium 14,12-16.22-25

Impuls

 

Vater unser

Bitten wir Gott um das tägliche Brot ...

Schlussgebet

Jesus, wir danken dir für alle Stärkung.
Du bist uns nahe.
Lass uns selber Brot werden
zum Leben für unsere Welt,
wie du es bist.

Lied

Gotteslob 470 – Wenn das Brot, das wir teilen

Wünsche
und
Segen

Wir hoffen,
Sie haben immer genug Brot in Ihrem Haus:
die Gemeinschaft, die Sie brauchen,
Menschen, die Sie stärken,
das Leben, das Ihnen gut tut.

 

In all dem segnet Sie unser guter Gott!